Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - rap

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Ich glaube das ist alles offtopic bzw. einen eigenen thread wert?

Im Prinzip passt es doch super zum Thema ...

Dazu passen ist streng genommen etwas anderes als das Thema selbst zu sein.

2
Ich glaube das ist alles offtopic bzw. einen eigenen thread wert?

3
Rollenspiel / Re: Alexa bzw. Google Home als Spielleiter?
« am: 23. Juni 2018, 17:41:33 »
Das ist von der Infoseite zitiert. Ich nehme an, dass es sich um das Gleiche handelt.

4
Rollenspiel / Re: Alexa bzw. Google Home als Spielleiter?
« am: 22. Juni 2018, 23:08:42 »
Der Skill heißt "Rollenspiel Soloabenteuer" und ist von Ferenc Hechler.
"Beschreibung
NEU: "Der sagenhafte Schatz des Drachen Mordor" von Günther Winkler!

Spiele eines der verfügbaren Rollenspiel Soloabenteuer.
Bisher gibt es die DSA Soloabenteuer "Goblinraub" von Josef Bohnhoff, "Der Hauptmann von Punin" von Peter Michalski und Bernard Klitzke und "Von Räubern und Herolden" von Martin Nordhausen.
Für Rätselfreunde gibt es die "Tolkien-Rätsel", gesammelt von.Angela und Otto Janko.
Es gibt auch das Labyrinth-Escape "Der sagenhafte Schatz des Drachen Mordor" von Günther Winkler."

5
GK Shop / Re: [Angebot] Shadowrun - München Noir für zehn Euro
« am: 22. Juni 2018, 22:14:22 »
ick och.  :)

6
Rollenspiel / Re: Alexa bzw. Google Home als Spielleiter?
« am: 19. Juni 2018, 07:47:53 »
Ich habe ein paar Abenteuer auf meiner Alexa installiert, bin aber nie über das Tutorial hinausgekommen.
Für mich ist das allesamt nix. Das mag jedem anders gehen aber für mich lebt und fällt ein guter Spieleabend mit den Mitspielern. Ich bin auch kein Solospieler, denn ich empfinde gerade die lebendige Interaktion mit anderen Personen als besonders guttuend.

7
Phantastik Allgemeines & More / Re: {Serie} The Expanse
« am: 28. Mai 2018, 17:03:38 »
Ok. Serie gerettet. Amazon springt ein. Das ist wirklich ein Glück, da die Serie echt toll ist. Allerdings bleiben die Senderecht für Deutschland wohl bei Netflix. Wie das dann in Zukunft läuft ist schwer abzusehen.

https://www.gamestar.de/artikel/the-expanse-ist-gerettet-amazon-uebernimmt-sci-fi-hit-und-kuendigt-4-staffel-an,3330191.html

8
Habe mir das Conan - Miniaturenspiel gekauft.
Sieht ganz interessant aus.
Gestern ausprobiert und nur zwei Spielrunden gespielt des Spieles gespielt, dann war die Zeit um. Die Anleitung ist echt unübersichtlich, deshalb habe ich mir die editierte Version nochmal von der Verlagsseite geladen. Ein weiterer Spieler hat ein paar Playsheet(?), also Regelübersichten von BoardgameGeek.com heruntergeladen, so dass man wir es nochmal spielen werden.

Hast du es nochmal spielen können? Mich hat das Spiel auch angesprochen aber ich hab grad irgendwie keine Lust mehr auf englische Anleitungen ;)

9
Ich würde auch mal wieder vorbeischauen wollen. Falls jemand Interesse hat, würde ich das fast ausverkaufte Brettspiel Hyperborea (bagbuilding Mechanismus, Area Control) zum Kennenlernen anbieten.

edit:


Ein Paar Infos:
Strategiespiel
Spieler 2-6 (empfohlen 4): Greifenklaue, rap, X, X, X, X
Mechanismen: Area Control, Area Influence Deck, Pool Building, Grid Movement, Modular Board, Variable Player Powers
Link auf bgg: https://boardgamegeek.com/boardgame/119788/hyperborea

11
Nur um es mal nachzuschieben:

Es wird vermutlich im kommenden Jahr eine "ultimate Edition" geben. Grundspiel + Erweiterungen zusammen für einen im Vergleich geringen Preis.

12
Phantastik Allgemeines & More / Re: {Serie} The Expanse
« am: 11. Mai 2018, 23:13:22 »
Wird immer besser. Ehrlich. Super.

13
Es gibt mal wieder ein bisschen was Neues zu dem Spawn Film:

https://www.gamestar.de/artikel/spawn-film-todd-mcfarlane-moechte-jamie-foxx-fuer-die-hauptrolle,3329326.html

Inhalt: Farlane hätte gern Jamie Foxx als Spawn verpflichtet. Angebot ist raus aber noch keine Zusage. Drehbuch fertig.

14
Arena / Re: [KINO] Zuletzt gesehen...
« am: 29. April 2018, 11:06:15 »
Ready Player One:

Toller Film. Spielberg enttäuscht handwerklich irgendwie nie. Ich wurde den ganzen Film über gut unterhalten.

Allerdings hätten wir uns die 3D Variante mal wieder schenken können. Das war wiedermal nur ein Verkaufsargument ohne dass es irgendwie einen Mehrwert gegeben hätte. Keine Ahnung warum ich immer wieder darauf hineinfalle.

15
Phantastik Allgemeines & More / Re: Star Trek - Discovery
« am: 17. April 2018, 13:17:51 »
Die Gerüchteküche (bzw. Jonathan Frakes) sagt: Spock wird mit dabei sein. Leider nicht gespielt von Zachary Quinto.

https://www.gamestar.de/artikel/star-trek-discovery-staffel-2-legendaere-star-trek-figur-spielt-nun-doch-mit,3328602.html

Seiten: [1] 2 3 ... 10